Inessa

Kindheitspädagogin B.A. und päd. Leitung der Kita Sülz

 

Inessa sorgt als Leitung tagtäglich dafür, dass das Konzept der Kita gelebt wird. Sie setzt sich für die Kinder ein und legt Wert auf ein harmonisches Miteinander. Mit viel Engagement und Leidenschaft sucht sie ständig nach neuen Wegen, unsere Kindertageseinrichtung immer weiter zu verbessern. So haben wir es zum Beispiel ihrem Einsatz zu verdanken, dass wir jedes Jahr einen eigenen St.Martins-Umzug veranstalten. Ob sie mit der Wackelzahnbande den Kölner Dom besteigt, Kölns Museen erkundet oder sich auf Zahlen- und Buchstabensuche im Veedel macht - alles geschieht stets im Interesse der Kinder.

 

 

 

Jessica

stellvertretende Leitung

 

Jessy ist ein Fundament unserer Kita, da sie von Entstehung an mit Herz und Seele dabei ist. Mit ihrer zuverlässigen, freundlichen und lustigen Art kann sie sowohl die Interessen der Kleinen, wie zum Beispiel während spannender Waldtagen als auch der Großen in der mit Experimenten erfüllten Brandschutz- AG wecken, fördern und fordern. Mit ihrer Ausbildung zur U3-Fachkraft ist sie unsere Eingewöhnungsexpertin und hat besonders die Bedürfnisse, Wünsche und Interessen der Kleinsten immer im Blick. Mit ihr erleben die Kinder in ihrer Kitazeit viele kreative Herausforderungen, sei es das Karnevalskostüm für den Veedelszoch zu kreieren, die eigene Geburtstagskrone zu entwerfen oder die bunten Laternen für den St. Martinszug zu gestalten.

 

 

 

David

unser Koch

 

Das Menü von David ist vielfältig und lecker. Bei ihm sind alle Zutaten ehrlich, ohne Tricks. Von Frikadellen bis Couscous, von Salat bis Pfannenkuchen: Seine Küche ist offen für Vorschläge der Kinder und Eltern, jedoch immer ausgewogen und frisch.

 

Isabel

staatlich anerkannte Erzieherin

 

Seit 2012 gehört die gelernte Erzieherin und Kulturpädagogin zum Team der Kita Sülz.

Jeden Freitag erkundet sie mit den Kindern den nahegelegenen Grüngürtel. Sie liebt es, draußen in der wertvollen Natur zu sein und diese zu entdecken. Dies kann sie auch auf dem kitaeigenen Acker, den sie gemeinsam mit den Kindern bewirtschaftet. Die Ernte verarbeitet die Genussbotschafterin dann gemeinsam mit den Kindern innerhalb des Projekts "Ich kann kochen". Über diese Angebote integriert sie Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in den Kita-Alltag und ermöglicht es den Kindern, wichtige Kernkompetenzen für die Zukunft zu erwerben.

 

 

 

Lisa

staatlich anerkannte Erzieherin

 

Lisa ist Studentin an der Universität zu Köln und unterstützt das Team donnerstags unter anderem im Bereich des Werkens und freitags erkundet sie zusammen mit den Kindern den Lebensraum Wald. Dank ihrer empathischen Art hat sie zu allen Kindern eine individuelle und herzliche Beziehung.

 

 

 

Alina

staatlich anerkannte Erzieherin

 

Als Tanzpädagogin ist Alina mit Leib und Seele dabei, den Kindern Rhythmik, Musik und Tanz spielerisch näher zu bringen. Dabei steht der Spaß an erster Stelle. Ein U3-Sportangebot wird ebenfalls wöchentlich von ihr durchgeführt, sodass sich die Kinder richtig austoben und ganz nebenbei ihre motorischen Fähigkeiten erweitern können.

 

Der Kreativbereich ist ebenfalls Alinas Steckenpferd. Ob Kneten, Gestalten mit Ton, Basteln oder Malen, der Kreativität der Kinder sind keine Grenzen gesetzt. Dabei wird besonders Wert darauf gelegt, frei Hand zu arbeiten.

Alina befindet sich momentan in Babypause.

 

 

 

Marie

staatlich anerkannte  Erzieherin

 

Marie ist Studentin an der Universität zu Köln und unterstützt das Team der Kita Sülz an zwei Tagen. Dabei blüht sie vor allem im Atelier auf, wo sie mit den Kindern Mal-, Bastel- und Kreativaktionen durchführt. Wenn es um die Umsetzung kreativer Ideen geht, hat sie immer ein offenes Ohr.